DEUTSCHLANDWEIT VERSANDKOSTENFREI AB 50 EUR
Einkaufswagen 0

Australian Style Outdoor | knautschbarer Wollfilzhut Jacob in schwarz mit geflochtenem Leder-Hutband

€69,90

Der Jacob Wollfilz lässt Outdoor Herzen höher schlagen. Der knautschbare, bzw. rollbare Outdoor-Hut aus gepresstem Wollfilz ist robuster als man bei Wollfilz annehmen würde.

Das Material ist wasserabweisend, mit breiter Krempe und hohem Block. Kakadu Australia-Logo am Hutband. Auf geht's!

 

Material: 100% Wollfilz

Hutblockhöhe: ca. 12 cm

Krempenbreite: ca. 8 cm

Über Wollfilz

Schurwolle lässt sich durch Feuchtigkeit, Wärme und Reibung verfilzen und festigen. Dadurch entsteht ein homogenes textiles Flächengebilde, der Wollfilz. Je nach Bearbeitung kann dieser weich wie Watte oder nach dem Walken hart wie Holz sein. Hinzu kommen eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Filz zu veredeln. Entsprechend sind die Einsatzmöglichkeiten der Wollfilze vielfältig. Als Rohstoff wird die sehr feine und hochwertige Schafwolle verwendet.

Filz ist ein textiles Flächengebilde aus einem ungeordneten, nur schwer zu trennendem Fasergut. Es handelt sich bei Filz also um eine nicht gewebte Textilie.

In Bezug auf Pflege und Reinigung ist Wollfilz ein unproblematisches Material. Der Fettanteil der Wolle und die Dichte des Materials verhindern ein schnelles Eindringen von Schmutz.

  • Reinigen: Flecken mit einem rückfettenden Fleckenwasser bzw. Shampoo und Schwamm entfernen oder alternativ den Filz chemisch reinigen lassen
  • Trocknen: Nasse Teile langsam, glatt aufliegend an der Luft trocknen
  • Glätten: Mit mäßig warmen Eisen bügeln - Einstellung Wolle, auch mit Dampf

Bitte Filz NICHT in der Maschine waschen, da sich hierbei der Filzvorgang fortsetzt.

  • Kakadu Hüte- oder wie wir sie oft nennen Mates (Kumpel)- kommen in allen möglichen Farben und Formen daher, wir sind also sicher, das Richtige ist auch für dich dabei!
  • Aber fangen wir vorne an. Bevor wir uns was aussuchen stellen wir sicher das der Hut auch passt. Er soll schließlich komfortabel sitzen.

  • Nimm ein Maßband oder einen stabilen Faden und lege ihn einmal um deinen Kopf so das er über den Augenbrauen und ca. 1 cm über den Ohren liegt. Das Maßband auf keinen Fall zu stramm ziehen, denk dran, der Hut soll bequem sitzen.
  • Folge dann der Größentabelle um deine richtige Größe zu ermitteln.
    Ganz wichtig, all unsere Hüte werde von Hand gefertigt und können innerhalb der Größe auch mal variieren, dazu kommt dann noch die Materialstärke des Leders. Wenn du unsicher bist, im Zweifelsfall, rufe uns an oder schreibe eine Email, gib dein Maß durch und wir messen deinen Hut aus bevor wir ihn dir schicken.


  • Mehr aus dieser Sammlung